Touren & Schulworkshops
Wir erstellen für Sie Ihr individuelles Schulpaket
Neue Perspektiven.
Erfahren Sie direkt von Betroffenen, was es heißt, auf der Straße zu stehen.

Unsere Schultouren stoßen auf großes Interesse und starke, positive Resonanz bei Jugendlichen.
Durch die persönliche Begegnung mit Betroffenen, wird ein Bewusstsein geschaffen für die individuellen Ursachen der Obdachlosigkeit, sowie Vorurteilen entgegen gewirkt. Das häufigste Feedback, das wir jedoch erhalten, ist eine neugefundene Wertschätzung und Dankbarkeit.  Oft sind der Besuch unserer Touren und Workshops auch Anstoß zum sozialen Engagement.

TOUREN & WORKSHOPS ZUM THEMA OBDACHLOSIGKEIT

ab der 7. Schulstufe || ab mind. 15 Teilnehmer*innen || Lehrkräfte sind immer kostenfrei inkludiert || kostenlose Unterlagen zur Vorbereitung

BROSCHÜRE SCHULANGEBOT ZUM DOWNLOAD

ÖRTLICHKEITEN

Je nach Guide hat jede Tour einen anderen Start- bzw. Endpunkt innerhalb von Wien. Detaillierte Tourenbeschreibungen finden Sie auf der Seite des jeweiligen Guides:  Michi  ||  Sandra  ||  Ferdinand  ||  Renate

Für Workshops kommen wir gerne zu Ihnen in die Schule, können bei Bedarf aber auch Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

Schicken Sie uns Ihre Anfrage!